Unternehmensgeschichte

DSC 9950

Vom Schuhmacher zum Orthopädie-Schuhmacher

Nach einer Lehre bei "Tape-Selles" in Les Pommerats eröffnete Germain Viatte während des Zweiten Weltkriegs eine Schuhmacherei in Le Noirmont.

1946 zog er nach Tramelan, einem Dorf in voller Expansion. Er erkannte schnell, dass der Beruf nur durch eine Weiterbildung zum Orthopädie-Schuhmacher eine Zukunft hatte. Im Jahr 1968 erwarb er als erster des Berner Jura der damaligen Zeit einen eidgenössischen Meistertitel im Orthopädie-Schuhmacher Handwerk. Drei Waadtländer ziehen im gleich.

1969 trat sein Sohn Pascal in das Familienunternehmen ein. 1976 zog die Familie Viatte nach Delémont um. Dort übernimmt Pascal 1982 die Leitung des Geschäftes.

Mit dem Näherrücken des Rentenalters und um die Übertragung ihres Unternehmens zu erleichtern, gründen Pascal Viatte und seine Frau Marinette 2015 die Gesellschaft Viatte Orthopédie SA.

 

Übertragung des Unternehmens

Im September 2019 beginnen Mathias Bonert, Orthopädie-Schuhmachermeister, und seine Frau Sarah Charton, Buchhaltungssekretärin, bei Viatte Orthopédie SA mit der Vorbereitung der Übernahme des Unternehmens. Das deutsch-schweizerische Ehepaar übernimmt im Januar 2020 die Leitung des Unternehmens.

Mathias Bonert schloss seine Ausbildung zum Orthopädie-Schuhmachermeister in Deutschland ab, bevor er etwas mehr als 7 Jahre in der Westschweiz arbeitete. Vollkommen zweisprachig und mit seiner reichen Berufserfahrung, insbesondere in Zusammenarbeit mit dem CHUV, dem HUG und der Abteilung Diabetologie des HIB in Payerne, engagiert er sich mit Begeisterung für die Modernisierung der Viatte Orthopédie SA.

Er beschließt, das Unternehmen umzustrukturieren und sich auf die Orthopädie zu konzentrieren. Einerseits beendet er den Verkauf von handelsüblichen Schuhen und die Reparaturarbeiten an diesen Schuhen. Auf der anderen Seite nutzt er den verfügbaren Raum im Unternehmen, um eine Nähwerkstatt einzurichten. Auf diese Weise kann er die Schäfte - ein Teil des Schuhoberteils - von orthopädischen Maßschuhen selbst herstellen. Dieser kreative Teil der Arbeit bereitet ihm große Freude.

Andere Projekte sind in Arbeit, aber... shhhhh... wir werden Ihnen nichts verraten, bis es fertig ist!

 

DSC 8585  DSC 9912  DSC 9934 

DSC 8590